Technologie

Android Kontakte trotz defekten Displays wiederherstellen

Posted by admin

Die meisten Menschen nehmen an, hat das Handy erste einmal einen gebrochenen oder anderswie defekten Bildschirm, dann ist das auch das Ende des Smartphones. Für viele Menschen wäre das auch weiter kein Problem, da wir daran gewöhnt sind, ziemlich regelmäßig ein neues Handy zu kaufen. Mit dem gebrochenen Bildschirm ergibt sich allerdings ein unangenehmes Problem: Wie kann ich meine Kontakte wiederherstellen.

In diesem Artikel möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie Ihre Android Kontakte auf Ihrem PC sichern um es später auf ein neues Handy übertragen können; auch wenn der Bildschirm nicht mehr funktioniert.

Die erste Möglichkeit ist einfach: Sie laden Ihre gesicherten Kontakte einfach zu Ihrem neuen Android Handy herunter. Was aber, wenn Sie Ihr Handy schon lange nicht oder überhaupt noch nie gesichert haben?

Die Antwort dazu ist dr fone.

Dr fone ist die einzige derzeit am Markt erhältlich Software, die auch wirklich stark genug ist, um in den internen Speicher Ihres Handys vorzudringen, um die benötigte Data wiederherzustellen. Das Beste dabei, diese Software ist denkbar einfach zu handhaben.

Lesen Sie auch den nächsten Artikel: Aber was genau ist USB-C?

Bevor ich das neue MacBook bekam, habe ich USB-C nur bei seltenen Gelegenheiten gesehen. Das letzte Mal, als ich vor einiger Zeit überlegte, ein neues Motherboard für meinen PC zu kaufen. Heutzutage scheint dieser Anschluss überall zu sein…

Hier ist wie Sie Ihre Kontakte mit dr fone auf Ihrem PC wiederherstellen können.

  1. Laden Sie die dr fone Software zu Ihrem PC herunter und installieren Sie das Programm
  2. Aufmachen, dann klicken Sie „Scannen“; danach „Data vom kaputten Smartphone wiederherstellen“.
  3. Nächst klicken Sie auf „Kontakte“ dann „weiter“.
  4. Im nächsten Fenster werden Sie gefragt, warum Sie auf das Gerät nicht zugreifen können Klicken Sie: „Touch kann nicht verwendet werden“.
  5. Im nächsten Fenster werden Sie nach dem gebrochenen Gerät gefragt. Hier wählen Sie Ihr Handy von dem Menü.
  6. Danach erhalten Sie die Instruktionen, wie Sie die Data übertragen.
  7. PC und das kaputte Handy müssen mit einem USB Datakabel verbunden werden und die Übertragung kann beginnen.
  8. Nachdem dr fone den internen Speicher überprüft hat, werden Ihre Kontakte auf Ihrem PC aufgelistet. Einfach die gewünschten Kontakte wählen und wiederherstellen.

Lesen Sie auch den nächsten Artikel: Mate30 Pro Testbericht

Heute schauen wir uns den älteren Bruder, das Huawei Mate30 Pro R2019EUWE, an und sehen, wie es mit seinem jüngeren Geschwisterchen und anderen Flaggschiff-Geräten wie dem Google Pixel 3XL und OnePlus 6T konkurriert. 

Wie Sie sehen, Android Kontakte auf PC zu sichern und später auf ein neues Handy übertragen, ist denkbar einfach. Kein Grund zur Panik mehr.

Related Post